VERANSTALTUNGEN

Kreative Inspiration erleben

Lernen Sie kreative Textilkunst und mein Modedesign in der Farben der Natur kennen.
Für die Gestaltung meiner Objekte verwende ich ausschließlich einheimische und exotische Pflanzenfarben. Strahlendes Reseda-Gelb, feuriges Krapp-Rot und traditionelles Indigo-Blau
bilden die Grundlage für unzählige Farbnuancen auf Naturfasern verschiedenster Art. Individuelle Muster im japanischen Shibori-Stil und der Blätterdruck mit Ecoprint verleihen den Textilien Ihre Einzigartigkeit.

"BACK TO THE ROOTS"

PFLANZENFARBEN ALS ALTERNATIVE ZU SYNTHETISCHEN FARBEN

krapp_livland.jpg

14. Mai 2022  |  10 - 16 Uhr

Werkstatt-Atelier

Magdeburg  |  Fichtestr. 45

Ecoprint auf altem Damast

Im Herbst findet seit langer Zeit die 1. Ernte von Krappwurzeln in Sachsen-Anhalt statt. Wir haben die die Wurzeln getestet und sind begeistert von der Brillianz der roten Farbtöne. 

Erfahren Sie an diesem Tag Wissenswertes um diese alte traditionelle Färbepflanze und unserer Vision - im kommenden Jahr Bekleidung mit regional nachwachsendem Farbstoff anbieten zu können.

Ganz nebenbei können Sie an diesem Tag ein 50 x 50 cm großes Stück Stoff aus altem Damast mit Krappwurzeln bedrucken. Der Stoff verwandelt sich mit den aufgedruckten Mustern in ein Schmuckstück mit dreifacher Nutzungsmöglichkeit. Furoshiki - eine traditionelle japanische Geschenkverpackung, hübscher Tischläufer oder dekoratives Geschirrtuch.

KLAMOTTAGE NATURELLE

FOTOSHOOTING & PREVIEW

schwertlilienkleid - entwurf.jpg

18. Juni |  15 Uhr

Das Einhorn Galerie & Cafe

Haldensleben  |  Bülstringer Strasse 12

Kleiderträume werden wahr

Die Absolventinnen der Schule für Mode und Design Magdeburg zeigen zum ersten Mal die romantisch-schönen Modelle Ihrer Prüfungsarbeiten 2022.

Freuen Sie sich auf ein Schachbrettmuster in zarten Rosa-Farbtönen, ein Schwertlilien-Kleid in beschwingten Farbabstufungen oder ein Blütenzauber-Kleid, bei dem Krappwurzeln aus Sachsen-Anhalt den (Farb-) Ton angeben. Zwei Häkelkleider mit interessanten Farbmustern in Khaki-Violett zeigen die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten von Pflanzenfarben.

"FÄRBEPFLANZEN - IM NEUEN GEWAND"

AUSSTELLUNG

Kleid_gelb_detail.jpg

14. Juni 2022 |  11 - 15:30 Uhr

Landesgartenschau Beelitz

Fast Fashion - Slow Fashion - oder einfach gut angezogen sein. Urkundliche Erwähnungen zu Anbau und Handel mit Färbepflanzen auf dem heutigen Gebieten von Sachsen-Anhalt und Brandenburg gehen zurück ins Mittelalter - genau 1385 und 1425. Die Ära der synthetischen Farbstoffe begann ca. 1860 und heute verursacht die Textilindustrie fast 20% der weltweiten Wasserverschmutzung und sie verbraucht wertvolle Rohstoffe. Forschungsergebnisse aus den Jahren 1995 - 2001 zeigen auf, welche einheimischen Färbepflanzen hier bei uns wirtschaftlich rentabel angebaut werden könnten. Die Ausstellung lädt ein zu Information und Mitmachen - und gibt einen vorsichtigen Ausblick auf ein erstes Erntefest von Krapp im Jahre 2023 - vielleicht schließt sich ein fast 600 Jahre langer Kreis.

NATURDRUCK MIT BLÜTEN UND BLÄTTERN

SEMINAR

Eukalyptus-Schal_PFM_2022.jpg

5. August 2022 | 10 - 17 Uhr

Artemisia Allgäuer Kräutergarten

Tauchen Sie ein in die faszinierende Ecoprint-Welt.

Eine große Vielfalt an Blättern und Blüten steht uns zur Verfügung, wenn es darum geht, ganz individuelle Unikate auf textilen Stoffen zu gestalten. Woll- und Seidenstoffe, aber auch Baumwolle und Leinen eignen sich hervorragend für dieses interessante Naturdruckverfahren. Unterschiedliche Farbtöne der Blüten – und Blattstrukturen lassen sich durch Vor- bzw. Nachbehandlung der Stoffe mit verschiedenen Beizen erzeugen.

Im Grunde ist die Technik ganz einfach.  Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf bei Auflegen des Pflanzenmaterials auf die vorbehandelten Stoffe. Druck und Temperatur sorgen für die Übertragung der pflanzlichen Inhaltsstoffe in das textile Material. Tricks und Kniffe, wie klare und deutliche Abdrucke gelingen, werden in diesem Seminar vermittelt.

Genießen Sie im Seminar eine kreative Auszeit und freuen Sie sich auf sommerliche Blüten- und Blättergrüße der besonderen Art.